Lebkuchen auf dem Blech


Schweiz - Region Wallis, Saas Tal


Jahrelang sind wir mit den Kindern zum Skifahren ins Saas Tal gefahren. Unser kleines Ferienhaus hieß „Adler Horst“. Jedes Mal, wenn wir ankamen, stand dieser Lebkuchen auf dem Tisch. Ein kleiner selbstgebackener Willkommensgruß von der Vermieterin.
Immer wenn wir heute den Kuchen essen, denken wir an die wunderschönen Urlaube im Schnee.

Miteinander rühren:


500 g Zucker
500 g Mehl
0,5 l Milch
2 Esslöffel Kakaopulver
3 Päckchen Lebkuchengewürz a 10 g
4 Esslöffel Sonnenblumenöl

Am Schluss darunter ziehen:

100 g feingewürfelte Kochschokolade
1 Päckchen Backpulver

Ofen:

nicht vorheizen
Blech auf unterste Rille
Grad 220 – 250
Zeit: 27 bis 30 Minuten maximum
Umluft: 200 Grad und 30 Minuten

Alwine