Gemeinsam ist uns allen das Frausein!


Das ist der Titel unseres Frauentreffs unter dem wir uns jeden Monat im Café F. in Pulheim treffen.
Wir kommen aus aller Frauenländer, aus unterschiedlichen Kulturen... und doch sind wir alle Frauen.

Unser Kreis wurde 2017 gegründet, als die meisten Frauen mit oder teilweise leider auch ohne ihre Familie aus ihrer Heimat nach Pulheim geflüchtet sind.

2020 haben wir ein Buch veröffentlicht "Gemeinsam ist uns allen das Frausein", in dem die Frauen über ihre Flucht berichten.
2021 wollen wir ein Kochbuch erstellen, nicht weil Frauen für die Küche zuständig sind, sondern weil Frauen kreativ sind und ihrer Kultur über das Essen Ausdruck verleihen.

Leider können wir uns wegen Corona im Moment nicht treffen, darum kam die Idee auf, uns online auf dieser Homepage zu treffen und gleichzeitig schon Vorarbeit für unser Kochbuch zu leisten.

Die Idee und Gestaltung dieser Homepage verdanken wir der Frauenberatungsstelle im Café F..
Um kulinarisch reisen zu können, stellt Marlis Klöckner, eine der beiden Beraterinnen der Frauenberatungsstelle und Mitleiterin des Frauentreffs, für die Dauer des Projekts "ihre" Hompage-Adresse zur Verfügung.  

An den Reisen in "fremde" Länder sind natürlich alle Frauen beteiligt, die ihre Rezepte zur Verfügung gestellt haben.
Danke an...